,

BUKO Symposium „Erfolgreich arbeiten in einem Freien Beruf“

Die Meinungsforscherin Kristin Allwinger von Akonsult präsentiert beim Symposium die großangelegte Meinungsumfrage unter den Studierenden der Fächer der Freien Berufe.
Allwinger meint: „Die Ergebnisse überraschen im positiven Sinne. 80 Prozent der Studierenden wollen sich selbstständig machen. Jeder zweite kann sich vorstellen, am Land zu arbeiten. Die Zukunft der Freien Berufe scheint mir gesichert!“

Die Bundeskonferenz der Freien Berufe (BUKO) hat am 18.5.2017 eine Meinungsumfrage des Meinungsforschungsinstituts Akonsult präsentiert. Demnach wollen sich 80 Prozent der Studierenden der Fächer der Freien Berufe gerne später selbstständig machen.
Österreichische Apothekerinnen und Apotheker informieren in Schulen über Wirkung und Herstellung von Medikamenten.
"Die Selbstständigkeit ist ein wichtiger Pfeiler der Freien Berufe." sagt Mag. Kurt Frühwirth, Präsident der Bundeskonferenz der Freien Berufe in der Zeit im Bild 1 am 8.1.2017. Der Linzer Wirtschaftsprofessor Dr. Friedrich Schneider fordert: "Österreich muss mehr dafür tun, jungen Menschen den Weg in die Selbstständigkeit zu ermöglichen."